Männliche Löwen

Lions Club

Leonia Osnabrück - Nord 

Sich gegenseitig Gutes tun. Darum geht's.

Bildschirmfoto 2022-01-30 um 15.20.56.png
2022 UmweltfrLC_Label.JPG

"Stark sind die Menschen, die anderen helfen, ohne etwas zurückzuverlangen." 

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Gemeinschaft und unsere gemeinsame Sache interessieren.

Erfahren Sie auf dieser Website was wir unternehmen, um Menschen in Not zu helfen und wo wir mit unserer Hilfe unsere Schwerpunkte setzen.

Informieren Sie sich über unsere Aktivitäten und Förderprojekte und fühlen Sie sich auch eingeladen, uns Ihre Anregungen und Kommentare zukommen zu lassen.

Wir freuen uns aber auch sehr wenn Sie sich persönlich beteiligen und eines unserer Projekte mit Ihrer individuellen Spende unterstützen würden. 

Mit dem Verkauf unserer Handtücher mit Osnabrücker Motiven unterstützen wir zahlreiche Projekte in unserem Raum.

Nutzen Sie die Kontaktseite und schreiben Sie uns.

image_edited.jpg
Handzeichnung
IMG_1781.jpg

"We proudly present!" 

06. September 2022

08e85189-f806-4ce3-a121-25ad1a0fb678.JPG

Auch in diesem Jahr durften wir den Verein "Sportler 4 a childrens world e.V." wieder mit einer Spende von 1.000 € bei Ihrem Friedenslauf von Münster nach Osnabrück unterstützen.
John McGurk zwischen Monika und Brigitte hat sich riesig gefreut :)

 

29db6f62-43d6-4db6-b37b-3c996be9d477.JPG

02. September 2022
 

Heute konnten wir den ehrenamtlichen Mitglieder des „Trauercafés Wallenhorst“ aus den Einnahmen unseres Benefizkonzert mit den "Draufsängern", einen Scheck über 1.500 Euro überreichen.

Das Trauercafé hilft bei der Bewältigung des Trauerprozesses, bietet Erfahrungsaustausch mit anderen Trauernden, wirkt sozialer und persönlicher Isolation entgegen und findet 1 mal im Monat in Hollage und Rulle statt.

Durch die Spende wird die Ausbildung ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer, Flyer und Informationsbroschüren gedruckt sowie das kostenlose Angebot von Kaffee und Kuchen beim Beisammensein unterstützt.

 

Auf dem Foto von links vorne: Die ehrenamtlichen Helferinnen Rita Stolte, Brigitte Teepe und Laure Meierrose, hinten von links die Lions-Mitglieder: Elisabeth Burmann, Christel Reichert, Monika Rasch, Susanne Witzger, Doris van Roye.

e71ed16c-ea90-4444-bcee-e2ee1a58cd04.JPG
2022 UmweltfrLC_Label.JPG
01. August 2022

Wir haben bereits und werden weiterhin Projekte in den Bereichen Umwelt / Nachhaltigkeit/ Klimaschutz
unterstützen und dürfen uns daher
„Umweltfreundlicher Lions Club“ nennen.

Mit unserer Spende unterstützen wir zum einen das Klimaschutzprojekt „Effiziente Kochöfen für Westbengalen“.

Mit diesem Projekt engagieren wir uns für das Weltklima und helfen gleichzeitig Menschen mit sehr niedrigen Einkommen in Indien. 

Energieeffiziente Kochöfen halbieren den Holzverbrauch und verbessern die Lebensbedingungen ihrer Nutzer entscheidend.

Zum anderen unterstützen wir das Projekt „Wasser ist Leben in Malawi“.
Hier wollen wir mit dem Konzept der Hilfe zur Selbsthilfe, die Lebenssituation von Menschen im Süden Malawis verbessern.

Dort wird mit Menschen vor Ort zusammengearbeitet, um wirksame und nachhaltige Lösungen für die Probleme des mangelhaften Zugangs zu sauberem Trinkwasser und fehlender oder unzureichender Hygienepraktiken zu entwickeln. 
Bildschirmfoto 2022-08-01 um 13.55.52.png
Bildschirmfoto 2022-08-01 um 13.54.42.png

05. Juli 2022

Bei der feierlichen Ämterübergabe am 05. Juli 2022 trat Susanne Witzger die Nachfolge von Petra Rosenbach als Präsidentin an.

 

Sie dankte Petra und hob hervor, dass Corona es dem Clubleben nicht einfach gemacht hat und hofft, dass man sich nun wieder vermehrt in Präsenz treffen kann, um so die Gemeinschaft und Geselligkeit untereinander zu pflegen.

 

Dieses Lions-Jahr steht unter dem Motto „Frieden“.

Osnabrück feiert 2023 - „375 Jahre Westfälischer Friede“. Angelehnt an diesem Thema werden auch die neuen Geschirrhandtuchmotive ausfallen.

Die Vorbereitungen laufen, damit die Tücher pünktlich - wie jedes Jahr - in der Vorweihnachtszeit fertiggestellt sind.

86981553-eb43-4f6b-9bb9-c9ea75b7a096.JPG

05. Juli 2022

Heute wurden unsere Einnahmen aus unserem Bridgeturnier in Höhe von 2.022 Euro wie jedes Jahr an „Balu und Du“ überreicht.


In diesem Mentoringprogramm engagieren sich Studierende aller Fachrichtungen für ein Jahr als Mentor:in (Balu) für ein Grundschulkind (Mogli), um sich einmal in der Woche mit dem Kind zu treffen um gemeinsam zu spielen, zu erkunden und Spaß zu haben.

 
 
 
 
 
 
 
d5548eff-07f7-4ea5-ad5b-32f27e250a7c.JPG
9e35124e-26f8-4e60-bab5-d3a7052f0dc8.JPG

12. Juni 2022

Unser Benefizkonzert mit den "DRAUFSÄNGERN" war ein voller Erfolg und wir sind froh die Trauercafés mit einer großzügigen Spende unterstützen zu dürfen.

7ac5dadc-bcb0-417a-8524-e26afbf8b30a.JPG

20. Mai 2022

Am 12. Juni 2022 findet unser Benefiz-Sommerkonzert mit den "DRAUFSÄNGERN" statt!

Der Erlös geht an die Trauercafés in Wallenhorst.

IMG_8654.jpg
IMG_8655.jpg

03. April 2022

Bildschirmfoto 2022-04-03 um 19.41.00.png

10.000 Euro Spenden für vier Projekte.

 Lions-Club Osnabrück-Nord überreicht Spenden aus der Geschirrtücher-Aktion.

 

Der VfL Osnabrück, das Theater und der Zoo haben jetzt Spenden vom Lions-Club Osnabrück-Nord „Leonia“ erhalten. Auch der Verein „Amal“ darf sich freuen.

 

Seit Jahren erstellt und verkauft der Lions-Club „Leonia“ jeweils in der Vorweihnachtszeit hochwertige Geschirrtücher mit Osnabrück-Motiven. Der Verwendungszweck der Einnahmen war zuletzt schon an den Tüchern der 2022-Edition erkennbar, die ein Tiermotiv aus dem Zoo sowie Abbildungen des Theaters und des Stadions an der Bremer Brücke zierten.

 

Der VfL Osnabrück erhält 3.000 Euro aus dem Verkauf für den „Lernort Bremer Brücke“. In diesem Projekt werden Jugendliche betreut und über ihre Leidenschaft zum Fußball für eine vielfältige, tolerante und demokratische Gesellschaft begeistert. „Das sind Werte, die heute wichtiger sind denn je“, bekräftigten VfL-Präsident Holger Elixmann und Tina Schröter vom Fan-Projekt bei der Spendenübergabe.

 

Ebenfalls 3.000 Euro bekommen „Oskars Freunde“, der Förderverein für das Osnabrücker Kinder- und Jugendtheater. „Gerade in diesen schwierigen Zeiten von Pandemie und Krieg sind für Kinder die Möglichkeiten, ihre Kreativität auszuleben und Ablenkung zu finden, enorm wichtig“, betonte Intendant Ulrich Mokrusch.

 

1.500 Euro hatte der Zoo Osnabrück bereits im vergangenen Jahr für die Aktion „Rüssel voraus“ erhalten. Jetzt kam dieselbe Summe noch einmal dazu. Denn auf der Elefantenanlage wird es eng: Die asiatischen Elefanten Luka und Douanita und ihr Nachwuchs brauchen dringend mehr Platz. „Es soll ein regelrechter Elefantenpark entstehen, der den Tieren bestmögliche Lebensbedingungen ermöglicht“, erläuterte Zoo-Mitarbeiterin Heike Busemann.

 

Spontan unterstützte der Lions-Club mit weiteren 2.500 Euro den Verein „Amal“ aus Bramsche. Aktuell hilft der Verein Flüchtlingen aus der Ukraine mit Wohnraumvermittlung, Übersetzungen, Deutschkursen, einem Café-Treff und weiteren Aktivitäten.

 

„Jetzt sind die Kassen leer“, sagte Lions-Club-Präsidentin Petra Rosenbach und lachte. Das soll aber nicht so bleiben: Schon an diesem Samstag, 9. April, stehen die Damen des Clubs in der L&T-Markthalle und verkaufen weitere Geschirrtücher. Die Tücher gibt es außerdem in der Tourist-Information, unter leonia-osnabrueck-nord.com und per E-Mail an die Adresse leonia.geschirrtuch@gmail.com. Der VfL Osnabrück und das Theater verkaufen außerdem „ihr“ jeweiliges Motiv über den Fanshop beziehungsweise die Theaterkasse.

Wir wünschen euch ein erfülltes, glückliches, gesundes, zauberhaftes, tolles neues Jahr!

Bildschirmfoto 2022-01-06 um 18.21.05.png
UntitledPost-4.png

... and a ... 

IMG_7599.JPG

21. Dezember 2021

Wir sind stolz darauf mit einem Verein zusammen zu arbeiten, der ein klares Zeichen gegen Rassismus setzt und somit auch unser Motto lebt:

 

„Gemeinsam miteinander und zusammen füreinander.“ 🏳️‍🌈⚽️

 

„Es darf nicht sein, dass Statements gegen Rassismus nur auf T-Shirts gedruckt werden, sondern sie müssen gelebt werden …“ Danke Dr. Michael Welling für die starken Worte und Umsetzung!

IMG_7509.jpg

16. Dezember 2021

Wie in jedem Jahr unterstützen wir die Wärmestube Osnabrück mit Sachspenden.

„Die Wärmestube ist ein Ort der Hoffnung für unzählige Besucher“, sagt Bischof Bode. In einer Gesellschaft, in der Armut wachse und immer mehr Menschen durch die Maschen des sozialen Netzes fielen, so der Bischof weiter, sei die Wärmestube aber auch ein Ort der Herausforderung, der wie ein Stachel im Fleisch sitze. Bode nennt die Hilfsstelle eine „gute Adresse und ein starkes Stück der Stadt Osnabrück und der Kirche in Osnabrück.“ Es werde etwas Wichtiges und Sinnvolles für die Sozialkultur geleistet.

Unsere Präsidentin Petra Rosenbach und Sigrid Dallwig brachten Mützen, Schals und Handschuhe sowie Marmelade, Salami und Joghurt!
Diakon Meyer hat sich sehr gefreut.

a9a0f78c-2b8f-4db0-ae97-1b5a22228753.JPG

04. Dezember 2021

27. November 2021

IMG_7243.JPG

27. November 2021

IMG_7242.JPG

12. November 2021

 

Jedes Jahr aufs Neue gestalten wir unsere Geschirrhandtücher mit Osnabrücker Motiven.

Mit dem Verkauf unterstützen wir soziale Projekte.

Mittlerweile sind sie schon zum Sammelobjekt geworden.

Dieses Jahr gibt es zum „Zoo“ und „Rathaus“ zusätzlich die neuen Motive „Theater“ und „VFL-Bremer Brücke“.

 

Mit dem Erlös des Theater unterstützen wir das Projekt „OSKAR-Junges Theater Stadt und Land Osnabrück“.

 

Mit dem Erlös des VFL-Bremer Brücke unterstützen wir das Projekt „Lernort Bremer Brücke“.

 

Mit dem Erlös des Zoo unterstützen wir das Projekt „Rüssel voraus“.

 

Mit dem Erlös des Rathaus unterstützen wir das Projekt „Kinder in Not Osnabrück e.V.“.

IMG_7064.jpg
IMG_1983.jpg
IMG_7066.jpg
IMG_1982.jpg

Die Geschirrtücher können über den Reiter "Geschirrtuchbestellung" bestellt werden.

 

Das Theater-Geschirrtuch erhaltet ihr auch direkt an der Theaterkasse.

 

Das VFL-Geschirrtuch könnt ihr auch über den Onlineshop des VFL bestellen.

 

Am 03. + 04. Dezember verkaufen wir die Geschirrtücher an unserem Stand bei L+T in der Markthalle.

04. November 2021

 

Gestern fand unser traditionelles Benefiz - Bridgeturnier statt.

 

Herzlichen Dank an die Attentium AG im Bürogebäude Flex, Osnabrück, dass wir unsere Veranstaltung in einer so angenehmen Atmosphäre durchführen durften.

 

Das Turnier unterstützt das Mentoringprogramm „Balu und Du“ um Kindern mit Unterstützungsbedarf den Start in das Leben zu erleichtern. 

 

Danke an alle Teilnehmer, damit wir dieses Programm weiterhin unterstützen können! 

 

„Balu und Du“ wurde 2002 an der Uni Osnabrück gegründet und existiert mittlerweile als bundesweites Netzwerk an über 100 Standorten. Seit der Gründung bestätigen interne und externe Evaluationen fortlaufend die Wirksamkeit des mehrfach ausgezeichneten Programms. 

b0ea3ae9-1b67-4f3f-888e-84e70e8383fd.jpeg
6a15e7d5-9c62-4dbc-9d9f-49325349ff3b.jpeg
bf22aa9e-fc2e-492e-9d34-c2cbbaeb237a.jpeg
a3774d85-78c3-45c0-9415-f18c8608c336.JPG
a6ed7887-a89f-4ea1-a459-11e119640ace.JPG
IMG_6982.jpg
Bildschirmfoto 2021-11-04 um 22.09.42.png

24. Oktober 2021

 

Unter dem Motto „Alles kann - nichts muss!“ haben wir heute in Bad Iburg das „Waldbaden“ genossen. 
 

Diese Stressmanagement-Methode dient vor allem der Gesundheitsvorsorge.
 

Bei Sonnenschein und guter Laune sind wir in die Natur eingetaucht und haben uns mit all unseren Sinnen auf uns und den Wald eingelassen. 
 

25. August 2021

 

Heute haben wir den Friedenslauf von John McGurk und seine Läufer am Rathaus in Empfang genommen und ihnen eine Spende für die Arche Osnabrück-Schinkel überreicht.

"Die Würde des Menschen ist unantastbar!"

DANKE John McGurk für diese tolle Aktion.

 
 
 
UntitledPost-2.jpg

23. Juli 2021

 
 
 
 

"Anderen in der Not spontan zu helfen."

Dafür sammeln wir durch den Verkauf unserer Handtücher Spenden.
Dafür investieren wir Zeit.
Dafür setzen wir uns ein. 
Dafür gibt es uns!

 

 
IMG_5847.JPG

06. Juli 2021

Bei traumhaftem Wetter fand am Dienstagabend die Ämterübergabe unseres Clubs statt. 

Petra Rosenbach übernimmt für das kommende Jahr die Präsidentschaft von Gabriele Nimmrich. 

In ihrer Antrittsrede dankte die neue Präsidentin ihrer Vorgängerin für die gute und sichere Führung des Clubs in der außergewöhnlichen Corona-Situation. Viele Clubabende konnten nur virtuell stattfinden. Trotzdem wurden wichtige Activities, wie z. B. der Verkauf der jährlichen Handtücher durchgeführt. 

Wir wünschen unserer neuen Präsidenten ein glückliches und erfolgreiches Lions-Jahr!

 

Cooper, … der einzige „Herr“ in der Runde nahm´s gelassen 😉

b5d110c2-0f3b-4142-8e29-a9ccc4551bfa.JPG
IMG_5634.jpg

13. Juni 2021

An diesem wunderschönen, sonnigen Tag hatten wir unser erstes Event nach Corona.

Es sollte ein Testlauf werden für unser kommendes Benefiz - Event im Herbst. Eine Fahrradrallye für einen guten Zweck.

Alles hat super geklappt. Wir hatten Spaß und haben den Abend mit Kartoffelsalat und Würstchen ausklingen lassen. 

Seid gespannt was kommt und freut euch schon.


 

IMG_5131.jpg
IMG_5099.jpg
97606a79-404e-4be7-8201-6f109712b23c.JPG

Unsere Präsidentin Gaby Nimmrich und der Club freuen sich schon auf die kommende Benefiz - Fahrradrallye!
Infos folgen ...

07. Mai 2021

Bereits Anfang Dezember 2020 konnten wir dem Zoo Osnabrück durch den Verkauf unserer 

"Zoo" Handtücher eine Spende über 3.000 € überreichen.

Das Geld ist für die Spendenkampagne "Rüssel voraus!" bestimmt, mit der die Vergrößerung und Modernisierung der Elefantenanlage finanziert werden soll.

IMG_4525.jpg

01. Februar 2021

Dank unserer Erlöse aus dem Handtuchverkauf konnten wir unter anderem auch den Verein "Kinder in Not Osnabrück e.V." mit 2.500 € unterstützen!

Zweck des Vereins ist die Förderung von Kindern in Armut in der Stadt und im Landkreis Osnabrück bzw. allen Kindern, die in Stadt und Landkreis Osnabrück die Schule besuchen. Allein in Stadt und Landkreis Osnabrück leben ca. 8.000 Kinder im Hartz-IV-Bezug oder in Geringverdienerfamilien. Diesen Kindern steht kein ausreichendes Geld zur Verfügung, um Schulmaterial finanzieren zu können.

Bildschirmfoto 2021-02-01 um 15.07.19.pn
Bildschirmfoto 2021-02-03 um 06.31.24.pn
875c036b-9e14-45e2-acf5-bc6f1c89f447.JPG

30. Januar 2021

Bildschirmfoto 2021-01-30 um 17.24.45.pn

Schön, dass die Spende schnell und gut verwendet werden konnte.

Wir wünschen viel Erfolg beim Seminar!

19. Januar 2021

Heute haben wir in unserem virtuellen Clubabend dem Verein Wunderbunt e.V. eine Spende in Höhe von 1.500 € "Corona-konform" überreicht.

Toll, wie der Verein den Kindern mit Beeinträchtigung sowie deren Familien, mit Rat und Tat zur Seite steht!

e160ec63-407e-4fc9-a1da-6849ab1954fe.jpg
IMG_3558.PNG

07. Januar 2021

Respekt,  mit wieviel Engagement der Verein sich dafür einsetzt, anderen Familien Mut zu machen und hilft, die besondere Familiensituation zu meistern!

 

 

Beeindruckt von  der online Vorstellung von Wunderbunt e.V., möchten wir gerne dafür Werbung machen. 

www.wunderbunt-durchs-leben.de

 

"Wir wissen aus eigener Erfahrung, wie es sich anfühlt, wenn mit einer Diagnose die Welt auf den Kopf gestellt wird und auch, wie schwierig es ist, Antworten auf die vielen Fragen zu bekommen, die plötzlich neben allen Ängsten und Sorgen im Raum stehen.

 

Wir wissen, wie es ist, wenn man gefühlt nur noch googelt, damit für das eigene Kind passende Ärzte, Therapeuten und Therapien gefunden werden.

 

Und wir wissen, wie schwierig es gerade zu Beginn ist, auf Menschen zu treffen, die die eigene Situation kennen und mit denen Sorgen geteilt werden können.

 

Wir möchten anderen Familien Mut machen und helfen, diese besondere Situation zu meistern."

 

 

 

IMG_3395.jpg

05. Januar 2021

Image by Markus Winkler

"Unsere Handtücher sind eingetroffen und können ab sofort wieder unter leonia.geschirrtuch@gmail.com bestellt werden!"

IMG_1983.jpg
IMG_1982.jpg

Ein frohes neues und vor allem gesundes Jahr 2021!

365 neue Tage.

365 neue Chancen.

365 neue Möglichkeiten.

365 neue Taten.

365 beste Wünsche.

          🍀🍀🍀

Image by Jude Beck

26. Dezember 2020

Bildschirmfoto 2020-12-26 um 09.33.39.pn

Der Erlös aus dem Verkauf der Zoo-Geschirrtücher erhält der Zoo Osnabrück für seine Aktion „Rüssel voraus.“ Das neue Elefantenhaus bietet künftig den Dickhäutern ein größeres Areal und einen natürlicher wirkenden Lebensraum.

 

Wir freuen uns jetzt schon darauf, den neuesten Zuwachs „Yaro“ im neuem Elefantenpark besuchen zu können.

Bildschirmfoto 2020-12-26 um 10.23.29.pn

26. Dezember 2020

Bildschirmfoto 2020-12-26 um 09.00.01.pn
IMG_3109.jpg

„Man kann viel reden.

Glaubwürdig wird man erst, wenn man etwas tut“, lobt Bischof Bode die ehrenamtlichen Helfer der Wärmestube Osnabrück. 

 

Habt ihr euch schon einmal über die Menschen Gedanken gemacht, die kein Zuhause mehr haben? 

Die in der kalten Jahreszeit kein Dach über dem Kopf haben? 

Kein regelmäßiges warmes Essen? 

Jedem von uns könnte das passieren! 

Zeit, sich darüber Gedanken zu machen ob wir nicht helfen können.

www.bistum-osnabrueck.de 

Wie in den vergangen Jahren möchten wir die Wärmestube Osnabrück mit Sachspenden unterstützen.

 

DANKESCHÖN an die ehrenamtlichen Helfern!

Überschrift 2

11. Dezember 2020

Unsere „Zoo“ Handtücher sind nun auch im online shop vom Zoo Osnabrück zugunsten der Aktion „Rüssel voraus“ erhältlich! 

Hand Füttern Elefant
Bildschirmfoto 2020-12-12 um 08.46.50.pn

05. Dezember 2020

022b1885-f4b6-4484-ae69-70cb4970490a.JPG

Herzlichen Dank an alle, die für dieses sensationelle Verkaufswochenende gesorgt haben! 

Fast alle Tücher sind verkauft und so haben wir schnell nachbestellt um der großen Nachfrage nachzukommen.

Sobald die Handtücher angekommen sind werden wir euch hier auf unserer Homepage, auf Facebook und Instagram darüber informieren. 

 

DANKE an John Mc Gurks „Sportler 4a children’s world“, der uns in der L+T Markthalle besuchte und spontan ein Foto mit uns gemacht hat.

 

 

Herzlichen Dank an L+T für den netten Kontakt und dafür, dass wir hier unter den geltenden Sicherheitsregeln unsere Handtücher verkaufen dürfen. 

Zeitung

Pressemeldung

 

Rathaus und Zoo Osnabrück – neue Motive für Lions-Geschirrtücher

Hochwertige Geschirrhandtücher mit jährlich neuen Osnabrück-Motiven: Mit dieser guten Idee kann der Lions Club Osnabrück-Nord „Leonia“ seit Jahren punkten und Geld für die gute Sache sammeln.

Vielen Organisationen wie dem Kinderschutzbund Osnabrück, dem Kinderhospiz und der Krebsstiftung, John Mc Gurks „Sportler 4a children‘s world“ oder Help Age Deutschland „Jede Oma zählt“ ist der Erlös aus dem Geschirrtuch-Verkauf schon zu Gute gekommen.

Inzwischen gibt es sogar Fans, die die Handtücher sammeln und jedes Jahr auf die neuen Motive warten.

In diesem Jahr gibt es eine ganz besondere Auflage. Neben dem Motiv mit dem Rathaus des Westfälischen Friedens gibt es ein Motiv für den Osnabrücker Zoo mit einer Abbildung beliebter Tiere.

Die gelungene Gestaltung hat wieder das KLARTEXT grafikbüro aus Osnabrück übernommen.

 

Der Erlös aus dem Verkauf der Zoo-Geschirrtücher erhält der Zoo für seine Aktion „Rüssel voraus“ für das neue Elefantenhaus.

Die Geschirrtücher sind im Online-Shop sowie in den Verkaufsstellen im Zoo und im Zoo- Shop in der Krahnstraße sowie in der Tourist Information Osnabrück I Osnabrücker Land und bald auch in ausgewählten Einzelhandelsgeschäften zusammen mit anderen Produkten für die Zoo-Aktion für 9,50 Euro das Stück erhältlich.

Die Geschirrtücher können auch unter der Internetadresse leonia.geschirrtuch@gmail.com bestellt werden.

Kontakt: Monika Bergmann-Rasch, Tel. 0163-8108589

674c5573-0a87-4a75-a9e0-1ea85a3294fa.JPG
1e8526f6-fa01-43c5-9b00-ce82ea52bda2.JPG
475ff9db-e828-4818-8588-e995a7923105.JPG
2d32e385-d5c6-4f29-8268-0a87cd1326a3.JPG
IMG_2440.jpg

Sich gegenseitig Gutes tun bedeutet auch Achtsam zu sein.

 

                      #AchtsamBleiben